Hinweis: Duch Anklicken eines Fotos wird der zugehörige Beitrag angezeigt. Durch Klicken der Pfeiltasten (← oder →) können weitere Fotos und Beiträge angesehen werden.

17.10.21:
In den letzten Tagen ist bei uns ein neues Rotkehlchen aufgetaucht. Ein süßes kleines Ding, das sich schnell an meine Anwesenheit gewöhnt hat. 😊
Leider wird es zeitweise von heftigen Niesanfällen geplagt. Da mir das häufige Niesen bei Rotkehlchen in der Vergangenheit schon öfter aufgefallen ist, habe ich im vergangenen Jahr bei LBV und NABU angefragt, was wohl die Ursache dafür sein könnte. Leider konnte mir niemand weiterhelfen.
Inzwischen vermute ich, dass das Niesen durch Luftröhrenwürmer ausgelöst wird. An Luftröhrenwurmbefall leiden vor allem am Boden nach Futter suchende Weichfresser.